4 Wochen in der Konzepter-Ecke…

Februar 27th, 2008

Mein Arbeitsplatz in der Agentur sieht inzwischen schon nach Arbeit aus, mein Posteingang bekommt immer mal wieder einen neuen Projekt-Ordner und die Espressomaschine kann ich inzwischen auch schon ganz gut bedienen - zum Eigenbedarf. Ich glaube inzwischen, sagen zu können, dass dieses “Agentur-Ding” voll meins ist und auch die Sache mit der Konzeption schon ziemlich nah dran an dem…mit dem guten Gefühl, mitreden zu können und viel lernen zu wollen.

Konzeption ist kreativ. Konzeption schafft das inhaltliche Fundament. Konzeption ist nicht nur Texten. Konzeption schafft Struktur. Konzeption sollte den Nutzer - nicht den Kunden - in den Mittelpunkt stellen. Konzeption kann soviel sein: Eine kreative Kampagnenideen. Der Claim dazu. Ein Marketingkonzept. Ein Markenworkshop. Der Strukturbaum einer Website. Ein Scribble. Flow-Charts und Prozessbeschreibungen. Ein Copytext. SEM & SEO. Nicht “Hm, das Design gefällt mir jetzt aber nicht so”. Sondern nur “Die beiden Elemente sehen aber nicht so aus als würden sie zusammengehören. Kannst du das grafisch anpassen?”. Benchmarking. Viel Usability. Barrierefreiheit. Dem Kunden klar machen, was er braucht und was nicht. Pitchpräsentationen.

Sehr spannend.

konzepte

kategorie: was passiert.

| du darfst auch kommentieren

Required

Required, versteckt

HTML erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>

zitiere diesen eintrag  |  hol dir die kommentare per rss


| kalender

September 2018
M D M D F S S
« Mrz    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

| neueste eintraege